Ihr Draht zu uns: +49 (0) 4472 94000
Alte Reichsstr. 6, 49688 Lastrup zur Kartenansicht
Krimi-Dinner im Landhaus – „Der Restauranttester“

Krimifans aufgepasst!

Nervenkitzel zum Dessert (Der Restauranttester)

Spektakuläres Krimi-Dinner am 15.02. und am 29.03.2019 im Landhaus Lastrup,

…präsentiert vom DinnerAct Theater Osnabrück

Wer exquisite Speisen, ein stilvolles Ambiente und obendrein noch aufregende Kriminalgeschichten mag, findet beim DinnerAct Theater alles, was das Herz begehrt. Das Theater lädt passionierte Krimiliebhaber und Freunde des guten Geschmacks zu einem Erlebnis der besonderen Art ein.

Beim „Krimi-Dinner“ erwartet die Gäste eine perfekte Mischung aus kulinarischen Hochgenüssen, jeder Menge Spannung und vielen Überraschungen. Der Tatort der außergewöhnlichen Veranstaltung ist gut gewählt, im Landhaus Lastrup werden die Gäste zu einem ganz besonderen Essen geladen. Tine Schoch und Heinrich präsentieren zu einem kulinarischem Leckerbissen die kriminelle Note passend dazu.

Doch die kriminelle Energie der Veranstalter ist damit keineswegs erschöpft. Während des Essens verwandeln professionelle Darsteller das Restaurant in den Schauplatz eines ganz und gar schauderhaften Verbrechens. Für die Besucher besteht freilich keine Gefahr, denn die Untat wird zu guter Letzt selbstverständlich aufgeklärt und die Leiche standesgemäß entsorgt.

Die Schauspielerin Tine Schoch, die mit dem Kabarettprogramm „Die Tupperparty“ in den vergangenen Jahren bundesweit für Aufsehen sorgte, hat die Idee eines Event-Essens zusammen mit Astrid Heinrich vom Tanzforum Osnabrück entwickelt. Beide fanden auf Anhieb begeisterte Gastronomen die Lust auf ein gemeinsames Event hatten . Die Texte stammen von dem Berliner André Marx, der seit zehn Jahren für die bekannte Krimireihe „Die Drei ???“ schreibt.

„Wir haben selbst oft gedacht: Es wäre doch toll, wenn man irgendwo chic essen gehen und dabei noch etwas Spannendes sehen und erleben könnte“, sagt Tine Schoch. „Nun erfüllen wir eben anderen Menschen diesen Wunsch!“

Der hauseigene Butler steht ab 18.30 Uhr zum Empfang der Gäste bereit, wer wagemutig genug ist, kann das „Krimi-Dinner“ natürlich auch für geschlossene Gesellschaften buchen.Die Schauspielerin Tine Schoch, die mit dem Kabarettprogramm „Die Tupperparty“ in den vergangenen Jahren bundesweit für Aufsehen sorgte, hat die Idee eines Event-Essens zusammen mit Astrid Heinrich vom Tanzforum Osnabrück entwickelt. Beide fanden auf Anhieb begeisterte Gastronomen die Lust auf ein gemeinsames Event hatten . Die Texte stammen von dem Berliner André Marx, der seit zehn Jahren für die bekannte Krimireihe „Die Drei ???“ schreibt.
„Wir haben selbst oft gedacht: Es wäre doch toll, wenn man irgendwo chic essen gehen und dabei noch etwas Spannendes sehen und erleben könnte“, sagt Tine Schoch. „Nun erfüllen wir eben anderen Menschen diesen Wunsch!“
Der hauseigene Butler steht ab 18.30 Uhr zum Empfang der Gäste bereit, wer wagemutig genug ist, kann das „Krimi-Dinner“ natürlich auch für geschlossene Gesellschaften buchen.

Tickets
15.02.2019 / Einlass ab 18:30 Uhr / Beginn 19:30 Uhr
55,00 € p.P. inklusive Theater und Buffet

29.03.2019 / Einlass ab 18:30 Uhr / Beginn 19:30 Uhr
55,00 € p.P. inklusive Theater und Buffet

Tickets sind erhältlich im Landhaus Lastrup oder weiter unten auf dieser Seite online buchbar:

Tickets jetzt schnell & einfach online buchen:

Preis: 55,00 € p.P. inklusive Theater und Buffet.

 

Comments are closed.